Die Vorarbeiten für den Bau der neuen Axenstrasse laufen auf Hochtouren. Auf Hochtouren läuft derzeit aber auch eine Unterschriftensammlung gegen den Bau des bis zu 1,2 Milliarden Franken teuren Strassenvorhabens. Grüne und SP wollen das Bauvorhaben st... mehr

Der Ausbau der Axenstrasse wird zum nationalen Politikum. Die Grünen verlangen vom Bundesrat, das Projekt mit Kosten von einer Milliarde Franken zu sistieren, bis die Schwyzer Bevölkerung über die jüngst angekündigte kantonale Volksinitiative gegen d... mehr

Wir sind nehmen am diesjährigen Herbstmarkt in Freienbach teil und sammeln Unterschriften für die Axen-Initiative. Besuchen Sie uns an der Kirchstrasse.

Eine soweitreichende Weichenstellung in der Verkehrspolitik des Kanton Schwyz gehört vor Volk! Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende um sich an der Kosten für Initiative “Axen vors Volk!” zu beteiligen…

Der Schwyzer Baudirektor Othmar Reichmuth hat gestern Besuch von einem Namensvetter erhalten: Toni Reichmuth. Den CVP-Regierungsrat dürfte das Treffen mit dem Präsidenten der Grünen Schwyz nicht eben erquickt haben. Denn Toni Reichmuth und seine Mitstr... mehr

«Es gibt bis heute keinen ausdrücklichen Beschluss zum Bau der neuen Nationalstrasse am Axen.» Dies sagt der Steiner Toni Reichmuth, Mitglied des überkantonalen Komitees, das den Axen-Neubau im letzten Moment doch noch verhindern will. Voraussichtlich... mehr